Julian

Gewitter Fotos selber machen

Hallo,

ein kurzer Einschub bevor ich mit meinen Tipps zu Blitz- & Gewitterfotos anfange.

Wie fotografiere ich am besten ein Gewitter? Die Blitze kommen ja schließlich leider nicht immer nur dort herunter wo man sie haben will.

Vorab, ein paar kleine Tips zum Selbstschutz. Ich will nicht das sich jemand von euch in Gefahr begibt. Sichere Fotografierstandorte sind auf freier Fläche von z.B. innerhalb des Autos, angenehmer sonst z.B. ist das Fotografieren aus dem Wohnungsfenster. Bitte stellt euch nicht mit Stativ irgendwo auf eine Wiese und denkt es passiert euch nichts!

Genug der klugen Worte!

Zur Gewitterfotografie zwingend hilfreich ist ein Stativ* oder ein Bohnensack oder eine ähnliche stabile Unterlage, je nach Kameragewicht natürlich unterschiedlich groß und schwer, aber immer zwingend eine Vorraussetzung für gute Gewitterbilder. Dann benötigt ihr im Normalfalle ein Objektiv mit einem leichten bis großen Weitwinkel, somit kriegt ihr mehr vom Himmel drauf und habt eine größere Chance einen oder mehrere Blitze einzufangen.

 

 

 

Auch hohe Gebäude sind eine ziemlich sichere Sache was Blitze angeht wie man sehr schön auf diesem Bild sieht.
Blitze werden von hohen Gebäuden relativ häufig angezogen.

 

Kameraprogramm eurer Wahl sollte M sein. Einstellungen danach sind je nach Location und Blitzfolgenzahl unterschiedlich. Iso sollte auf 100-200 stehen. Die Belichtungszeit sollte in Kombination mit der Blende so sein das die Kamera den Verschluss lange geöffnet hat. Mindestens 10sek sind sinnvoll, wenn ihr eine sinnvolle Kombination hinkriegt die länger ist ohne das das Bild schon von Grund auf überbelichtet ist dann nehmt diese.

 

Alternativ könnt ihr die Belichtungszeit auch so wählen das z.B. eine Silouette der Stadt leicht unterbelichtet ist und wenn ein Blitz kommt wird die Belichtung im Normalfalle deutlich heller. Schon habt ihr Blitz und „normal“ beleuchtete Stadt.
Habt ihr noch weitere Fragen zur Blitzfotografie? Dann macht doch einen Kommentar und ich beantworte gerne deine Frage.

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*