Julian

Wie kann ich Aufnahmeorte an meine Fotos vergeben

Ein Thema welchem ich mich heute widmen möchte ist das Geotagging bei Fotos.

Geotagging, vielen Fotografen vielleicht garnicht weiter bekannt, bedeutet das ich Bildern ihre Koordinaten zuordnen kann. Sinn des ganzen ist dann später bei meinem Foto auf einer Landkarte exakt zeigen zu können wo ich dieses Foto geschossen habe.

Sei es bei einer Städtetour um Sehenswürdigkeiten zuzuordnen, bei einer Wanderung oder einfach nur als Gedächtnisstütze für mich selber.

Als Geotagger eignen sich viele Geräte, es gibt von jedem Kamerahersteller „Originale“, sowie natürlich einfache universelle aber dennoch vollkommen taugliche GPS Geräte.

Wenn ich mit einem dieser Geräte nach einer Fototour eine GPS Datei habe kann ich am Computer meine Dateien. JPG’s wie auch RAW’s mit diesen GPS Daten verbinden.

Ich nutze hierzu das kostenlose Programm Geosetter, dieses ermöglicht samt Kartenansicht eine Übersicht der Fotos, sowie das speichern der GPS Daten im Foto selber.

Das abspeichern der Fotos selber mit den GPS Dateien dauert dann etwas länger, da jede Datei komplett neu geschrieben wird.

Ein hilfreiches Tool für Fotografen die im Laufe der Zeit viele Fotos angesammelt haben oder dabei sind, um jederzeit Ort & Zeit eines Fotos nachzuschauen.

Beispielgeräte als GPS Logger sind zum Beispiel:
PhotoTrackr Mini (DPL900)* (Universell und günstig, leider nur mit der beigelegten Software zu nutzen, erst nach Umwandlung erhält man universelle GPS Dateien)

Sony GPS-CS1KASP Universeller GPS-Empfänger* (Universell, laut Sony ideal für Sony Kameras aller Arten, natürlich auch tauglich für alle anderen Kamerahersteller, nutzbar mit beigelegter Software sowie jeder anderen Software die mit .log GPS Dateien umgehen kann, z.B. Geosetter)

Sony GPS CS3KA Photo-GPS (mobiles Geo-Tagging, 15h Laufzeit)* (Universell, wie Sony GPS-CS1KASP, allerdings mit Display und Einschub für SD Speicherkarten, kann Fotos direkt im Logger selber mit GPS Daten versorgen)

Mit welcher Kombi taggt ihr denn eure Fotos? Taggt ihr eure Fotos überhaupt?

* Referal Link, ich bekomme eine kleine Provision, ihr bezahlt nicht mehr.

1 Kommentar

  1. Joa seit kurzem mit genanntem PhotoTrackr Mini und direkt mit dem beiliegenden Programm. Wenn ich es eh schon brauche um an die Geodaten dranzukommen kann ich auch gleich die Fotos damit taggen. Die mitgelieferte Software kann leider keine RAW Dateien taggen dafür müsste man sich die kostenpflichtige Pro Version des Tool besorgen.

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*