Julian

Endlich wieder Zeit zum fotografieren

Immer mehr Blumen und Bäume zeigen das der Frühling bald kommt.

Bei dem grau trüben Wetter war ich mal wieder unterwegs und habe nach den Frühlingsboten ausschau gehalten. Für die richtige Belichtung bei diesem Trüben Licht hat mir mein Ministativ* gut geholfen. Bodennahes fotografieren und das ohne die Gefahr der Verwacklung. Ideal für alle die sich durch das trübe Wetter nicht aufhalten lassen.

Schärfeverlauf und Frühlingsboten

Ich habe mit einem Tele fotografiert, dadurch ergibt sich dieser schöne Schärfeverlauf und alles rückt so dicht beeinander.

Und wer sich bei dem Wetter am Boden aufhält sollte sich eine Unterlage mitnehmen wie z.B. diese Sitzunterlage* und hat damit dann auch keine Probleme.

 

lila Krokusse verstecken sich am Baume

Und als letzten Abschluss noch ein paar schöne orange Krokusse. Was habt ihr bis jetzt schon an Frühlingsboten entdecken können?

orange Krokusse als Frühlingsboten

* Referral Link, ich bekomme eine kleine Provision, ihr bezahlt nicht mehr.

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*